Archive: Products

This is the Product custom post type

Train Sim World 3 | ScotRail eXpress: Edinburgh – Glasgow Route Add-On

Hol dir das Train Sim World 3: ScotRail eXpress: Edinburgh – Glasgow Add-On für 35,99 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in diesen Stores:

Über dieses Produkt

Rasante Intercity-Action in modernster Traktion erwartet Sie! Entdecken Sie die beiden größten Städte Schottlands und übernehmen Sie den dichten Pendlerverkehr auf der Hauptstrecke von ScotRail. Die moderne Class 385 ist bereit für den Dienst in Train Sim World 3: ScotRail Express: Edinburgh – Glasgow.

Entdecken Sie Schottlands erste Intercity-Eisenbahnverbindung! Von den 5 bestehenden Eisenbahnstrecken zwischen Edinburgh und Glasgow war die Strecke über Falkirk High immer schon diejenige, die für den Verkehr zwischen den Städten am bedeutsamsten gewesen ist. Mit acht Zwischenstationen und einer recht direkten Verbindung konnten Züge auf dieser Strecke Shuttle-artige Zugdienste zwischen den beiden Städten über die vergangenen 180 Jahre anbieten.

Mehr erfahren

Betreten Sie die brandneue ScotRail BR Class 385! Diese zwischen 2015 und 2019 gebauten „eXpress“-Triebzüge wurden zur Überholung und Erweiterung der elektrischen Flotte von ScotRail konzipiert. Nach der innovativen Modernisierung des schottischen Central Belt, in deren Rahmen viele wichtige Strecken elektrifiziert wurden, wurde die Class 385 2018 in Betrieb genommen und ermöglicht seitdem einen vollständig elektrischen Betrieb und brachte des Weiteren neue Traktionsarten auf bestehende Strecken.

Die mit dem „eXpress“-Schriftzug versehenen Triebzüge können die Strecke Edinburgh–Glasgow über Falkirk High mit einer Geschwindigkeit von 100 mph bewältigen. Dank der Bahnsteigverlängerungen können aus 8 Wagen bestehende Zugverbände bis zu 456 Fahrgäste befördern, das sind 45 % mehr als bei der früheren aus 6 Wagen bestehenden Dieselflotte. Es gibt sowohl 3- als auch 4-Wagen-Varianten der Baureihe 385 für unterschiedliche Einsatzzwecke auf dem gesamten Netz, insgesamt 70 davon sind jetzt täglich im Einsatz.

Fahren Sie mit und bedienen Sie Züge zwischen zwei bedeutenden schottischen Städten, erfüllen Sie Nebenaufgaben oder beobachten Sie Züge von Ihrem Lieblingspunkt aus. Passen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Szenarioentwickler und dem Lackierungsgestalter an und teilen Sie diese im Creators Club.

Hauptmerkmale

  • 48 Meilen (77 km) Strecke von Edinburgh Waverley nach Glasgow Queen Street über Falkirk High
  • BR-Class-385-„eXpress“-Elektrotriebzug in ScotRail-Lackierung
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände
  • Funktionierendes „Train Monitoring System“ (TMS)
  • Funktionierende Fahrleitungs-Schutzstrecken
  • Lebensechte Leistung und Handhabung
  • Zugängliches Trainingsmodul im Trainingszentrum
  • Enthält 5 Szenarien und einen 24-Stunden-Fahrplan
  • Edinburgh Straßenbahnverkehr (Nur KI)
  • Reisemodus, der Trainingsmodule, Szenarien und Fahrplandienste zusammenführt
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit dem Szenarioentwickler und Lackierungsgestalter. Teilen Sie Ihre Kreationen mithilfe des Creators Club.
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 26/01/2023

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 3

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Besuche das Rivet Games Forum, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen!

Systemvoraussetzungen

MINIMUM:

    • OS: 64-bit Windows 8.1, Windows 10 or Windows 11
    • Processor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
    • Memory: 8 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon RX 460 with 2 GB VRAM or more
    • DirectX: Version 10
    • Network: Broadband Internet connection
    • Storage: 50 GB available space
    • Sound Card: DirectX Compatible
    • Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

RECOMMENDED:

    • OS: 64-bit Windows 8.1, Windows 10 or Windows 11
    • Processor: Intel Core i5-11600K @ 3.9 GHz or AMD Ryzen 5 5600X @ 3.7 GHz
    • Memory: 16 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce RTX 3070 or AMD Radeon RX 6800 with 8 GB VRAM or more
    • DirectX: Version 10
    • Network: Broadband Internet connection
    • Storage: 50 GB available space
    • Sound Card: DirectX Compatible
    • Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

Train Simulator | Bernina Pass Rivet Bundle

Jetzt das Bernina Pass Rivet Bundle für 29,99 € kaufen!

Über dieses Produkt

Spare jetzt 10% mit dem Bernina Pass Rivet Bundle, das sowohl den Bernina Pass: St. Moritz – Poschiavo und ein das Bernina Pass Scenario Pack 01 enthält!

Eröffnet zwischen 1908 und 1910, wurde die Bahnstrecke über den herausfordernden Bernina Pass angelegt, um die Reichweite der Zugreisen für Anwohner und Touristen über den Erfolg der Albulalinie hinaus zu erweitern. Die Gipfel und Täler der Bernina-Alpen benötigen Schienen in einer Höhe von 2.253 m (7.392 Fuß), weshalb die Strecke auf dem weitesten Teil mit der unglaublichen Steigung von 7 % in beide Richtungen angelegt wurde und sie musste technische Wunder wie Haarnadelkurven und sehr viele Tunnel enthalten – die heute alle noch in Betrieb sind.

Mehr erfahren

Bernina Pass: St. Moritz – Poschiavo Route Add-On: 

Erklimmen Sie die Berge und erkunden Sie die atemberaubende Schweiz – Thomson Interactives berühmte Aufreihung von Schweiz-Erweiterungen geht weiter mit dem berühmten Bernina Pass.
Eröffnet zwischen 1908 und 1910, wurde die Bahnstrecke über den herausfordernden Bernina Pass angelegt, um die Reichweite der Zugreisen für Anwohner und Touristen über den Erfolg der Albulalinie hinaus zu erweitern. Die Gipfel und Täler der Bernina-Alpen benötigen Schienen in einer Höhe von 2.253 m (7.392 Fuß), weshalb die Strecke auf dem weitesten Teil mit der unglaublichen Steigung von 7 % in beide Richtungen angelegt wurde und sie musste technische Wunder wie Haarnadelkurven und sehr viele Tunnel enthalten – die heute alle noch in Betrieb sind.

Der Bau war kostspielig und die Linie hatte es von Anfang an schwer, für sich selbst auszukommen, aber sobald sie 1943 von der Rhätischen Bahn (RhB) übernommen wurde, haben wichtige Verbesserungen sie wieder aufgefrischt und heute ist sie eine Weltbekannte Strecke durch die Alpen. Der Bernina Pass wird bekannterweise vom Bernina Express befahren, der die Schweiz mit Italien verbindet und durch die verwendeten Panorama-Wagen unvergleichliche Ausblicke bietet.

In Train Simulator wurde der Bernina Pass ganz ausgezeichnet eingefangen, bis hin zum individuellen Bahnhofsgebäude und der komplizierten Oberleitungselektrifizierung (auf die der Stromabnehmer reagiert). Ihre virtuelle Reise beginnt entweder in St. Moritz oder Samedan, vertraute Orte für Besitzer der Albulalinie, aber die Strecke schlägt von den Bahnhöfen aus eine neue Richtung ein, nach Süden ins gemäldeartige Bernina-Tal.

Schon zu Beginn gewinnen Sie an Geschwindigkeit und schon bald erklimmen Sie die steilen Hänge am Gipfel der Strecke und abhängig von der Jahreszeit erstreckt sich vor Ihnen eine Landschaft, die einem Wunderland gleicht. Das Haarnadelzentrum ist dann, wenn der Abstieg beginnt, bevor Sie endlich am Boden des Tals in Poschiavo ankommen.

Klettern Sie noch heute an Bord und erleben Sie die Wunder des Bernina Pass: Strecke St. Moritz und Samedan nach Poschiavo.

ENTHALTENE SZENARIEN

Insgesamt enthalten sind 11 Szenarien, 6 Karriere-Modi, 3 Railfan-Modi und 2 Passagier-Modi:

  • (Abe 8/12 RHB) Allegra-Einführung
  • (Abe 8/12 RHB) BEX Herbst Richtung Süden
  • (Abe 8/12 RHB) BEX Winter Richtung Norden
  • (Abe 8/12 RHB) Containerlieferungen
  • (Abe 8/12 RHB) Depot-Transfer
  • (Abe 8/12 RHB) Engadin-Dreieck
  • (Railfan-Modus) Bernina Diavolezza im Sommer
  • (Railfan-Modus) Ospizio Bernina im Winter
  • (Railfan-Modus) Poschiavo im Herbst
  • (Passagier-Modus) Samedan nach Alp Grüm
  • (Passagier-Modus) Alp Grüm nach Poschiavo
  • Kompatibel mit „Schnellem Spiel“

Für Besitzer des Albula Line: St Moritz – Thusis Route Add-On, hat Thomson Interactive die Albula Line an den Bernina Pass angeschlossen. Der Download steht kostenlos im Steam Workshop bereit:

Klicken Sie hier um die kombinierte Albula Line und Bernina Pass Route herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass sowohl das Albula Line: St Moritz – Thusis Route Add-On, welches seperat erworben werden muss, und der Bernina Pass benötigt werden um die kombinierte Route zu spielen.

Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum probieren Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam-Workshop-Szenarien.

HAUPTMERKMALE

  • 49 km (30 Meilen) Strecke von St. Moritz und Samedan nach Poschiavo
  • Schmalspur-Gleissystem mit 3D-Schwellen, animierten Weichenhebel und beleuchteten
    Anzeigen.
  • Schneeffekte in Frühling, Herbst und Winter mit teifspurigem Schnee auf höheren Lagen im Winter mit dynamischen Schneepflügen an Zügen.
  • RhB-Signalsystem mit eigens entworfenen Signalmodellen und Merkmalen, einschließlich:
    • Gruppensignale einmalig in dieser Linie
    • Animierter Bremsentest und „Abfahrbefehl“
    • Funktionierende „Besetztes Gleis“-Anzeigen bei Anfahrten zu belegten Bahnsteigen
    • Korrekt funktionierende Zwergsignale mit drei Zuständen zwischen den Hauptsignalen
    • ZSI-90-Sicherheitssystem-Gleismagnete und Führerstandausstattung
  • Neue zufällige Haltewunschmöglichkeiten extra für die Bernina Pass-Strecke entworfen.
  • Mehr als 100 Oberleitungs- und Mastmodelle.
  • Dynamisch operierende Stromabnehmer für den ABe 8/12 Allegra. Spieler-Züge haben Stromabnehmer, die sich der Höhe der Oberleitung dynamisch anpassen und sich bei der Durchfahrt durch Tunnel absenken.
  • Maßgefertigte Brücken-, Tunnelportal- und Schneegalerie-Modelle, die eigens entworfen wurden, um die atemberaubende Ingenieurstechnik der Strecke wiederzugeben.
  • Detailgetreue Stationsmodelle, die zusammen mit anderen charakteristischen Modellen auf der Linie nach unserer Begutachtung der Strecke entworfen wurden.
  • Animierte Ski-Lifte in Celerina.
  • Detaillierte Felswand-Modelle, um die atemberaubende Landschaft entlang der Strecke einzufangen.
  • Passagieransicht für den Allegra EWA Wagen, aus dem Sie die atemberaubende Landschaft betrachten und den Führerstand durch die Glaszwischenwand beobachten können.
  • 4 x Bernina Express-Wagentypen inklusive Passagierausblick erster Klasse.
  • Lb-v-Containerwagen und Sp-w-Schnittholzwagen inklusive.
  • Die Strecke ist durchgehend für Quick-Drive-Szenarien konfiguriert.
    3 Szenarien für den Railfan-Modus.
  • 8 x Karriere-Szenarien, einschließlich eines geführten Tutoriums für den ABe 8/12 Allegra-Zug und zwei neue
    Passagier-Modus-Reisen.
  • Downloadgröße: 510 MB

Bernina Pass Scenario Pack 01: 

Auf dem malerischen Berninapass warten neue Herausforderungen mit neuen, von Rivet Games entwickelten Szenarien.

Der Berninapass ist bei Eisenbahnfans und Touristen für seine atemberaubenden und unvergleichlichen Ausblicke auf die umliegende Landschaft berühmt. Diese Strecke, die sich durch die Berge schlängelt, ist ein wahres Wunderwerk der Ingenieurskunst. Die im Jahr 1908 eröffnete Bahnstrecke durch die Gipfel und Täler der Bernina-Alpen erforderte Schienen in einer Höhe von bis zu 2253 m (7392 Fuß). Daher wurde die Strecke mit einer Steigung von 7 % in beiden Richtungen gebaut und musste mit Haarnadelkurven, Brücken und zahlreichen Tunneln ausgestattet werden, die auch heute noch in Betrieb sind und die Sie hier erleben können.

Stellen Sie sich den Herausforderungen dieser ikonischen Strecke mit fünf neuen Szenarien. Es gibt sowohl eine Standardversion, die nur die „Bernina Pass“-Strecke benötigt, als auch eine erweiterte Version, bei der zusätzliches Rollmaterial aus anderen Add-ons die Strecke bereichern wird. Im Rahmen dieser Szenarien steuern Sie einen umgeleiteten Regio-Zug von Pontresina nach St. Moritz, halten den Takt im Personenverkehr von St. Moritz nach Tirano ein, fahren mit dem Bernina-Express nach Bever und kommen in den Genuss eines herbstlichen Regionalzugdienstes ab Poschiavo.

Kehren Sie zurück in den Führerstand des Abe 8/12 Allegra und entdecken Sie die Wunder des weltberühmten Berninapasses neu.

Enthaltene Szenarien

Eine Auswahl an Karriere-Szenarien ist enthalten:

  • Großer Umweg
  • Großer Umweg Verbessert
  • White Turf Spezial
  • White Turf Spezial Verbessert
  • Weiße Odyssee
  • Weiße Odyssee Verbessert
  • Ein kleines bisschen Moritz
  • Ein kleines bisschen Moritz Verbessert
  • Handel am Bernina
  • Handel am Bernina Verbessert

Bitte beachten Sie: Bernina PassRhB Enhancement Pack 02, and RhB Enhancement Pack 03 werden benötigt, um sämtliche Szenarien in diesem Add-on spielen zu können und sind separat erhältlich.

 

Veröffentlichungsdatum: 106/01/2023

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator Classic

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator | Bernina Pass Scenario Pack 01

Jetzt das Bernina Pass Scenario Pack 01 für 6,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Auf dem malerischen Berninapass warten neue Herausforderungen mit neuen, von Rivet Games entwickelten Szenarien.

Der Berninapass ist bei Eisenbahnfans und Touristen für seine atemberaubenden und unvergleichlichen Ausblicke auf die umliegende Landschaft berühmt. Diese Strecke, die sich durch die Berge schlängelt, ist ein wahres Wunderwerk der Ingenieurskunst. Die im Jahr 1908 eröffnete Bahnstrecke durch die Gipfel und Täler der Bernina-Alpen erforderte Schienen in einer Höhe von bis zu 2253 m (7392 Fuß). Daher wurde die Strecke mit einer Steigung von 7 % in beiden Richtungen gebaut und musste mit Haarnadelkurven, Brücken und zahlreichen Tunneln ausgestattet werden, die auch heute noch in Betrieb sind und die Sie hier erleben können.

Mehr erfahren

Stellen Sie sich den Herausforderungen dieser ikonischen Strecke mit fünf neuen Szenarien. Es gibt sowohl eine Standardversion, die nur die „Bernina Pass“-Strecke benötigt, als auch eine erweiterte Version, bei der zusätzliches Rollmaterial aus anderen Add-ons die Strecke bereichern wird. Im Rahmen dieser Szenarien steuern Sie einen umgeleiteten Regio-Zug von Pontresina nach St. Moritz, halten den Takt im Personenverkehr von St. Moritz nach Tirano ein, fahren mit dem Bernina-Express nach Bever und kommen in den Genuss eines herbstlichen Regionalzugdienstes ab Poschiavo.

Kehren Sie zurück in den Führerstand des Abe 8/12 Allegra und entdecken Sie die Wunder des weltberühmten Berninapasses neu.

Enthaltene Szenarien

Eine Auswahl an Karriere-Szenarien ist enthalten:

  • Großer Umweg
  • Großer Umweg Verbessert
  • White Turf Spezial
  • White Turf Spezial Verbessert
  • Weiße Odyssee
  • Weiße Odyssee Verbessert
  • Ein kleines bisschen Moritz
  • Ein kleines bisschen Moritz Verbessert
  • Handel am Bernina
  • Handel am Bernina Verbessert

Bitte beachten Sie: Bernina PassRhB Enhancement Pack 02, and RhB Enhancement Pack 03 werden benötigt, um sämtliche Szenarien in diesem Add-on spielen zu können und sind separat erhältlich.

 

Veröffentlichungsdatum: 06/01/2023

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator Classic

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch

Spart 10% mit dem Bernina Pass Rivet-Bundle!

Sparen Sie 10% mit dem Bernina Pass Rivet-Bundle, das die Strecke Bernina Pass: St. Moritz – Poschiavo und das Bernina Pass Scenario Pack 01 enthält.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator | FLIRT TRAVERSO Südostbahn | Rivet Edition

Jetzt das FLIRT TRAVERSO Rivet Edition Fahrzeug Add-On für 24,90 € kaufen!

Über dieses Produkt

Entdecken Sie Rivet Games’ malerische Gotthardbahn mit einem modernen Triebzug von simtrain.ch. Lernen Sie den Flirt Traverso für Train Simulator jetzt kennen!

2016 bestellte die SOB (Schweizerische Südostbahn) sechs Flirt Traverso bei Stadler Rail, um ihr aktuelles Rollmaterial auf dem sogenannten “Voralpenexpress” zu ersetzen. Im Vergleich zu anderen Zügen der Flirt-Familie wurde der Traverso als Intercity-Expresszug entwickelt. Ausgestattet mit zwei Bistrozonen, bequemen Sitzen und einem modernen Design, waren diese Züge sofort ein Erfolg.

Achtung! Die Strecke Gotthardbahn Alpine Classic wird benötigt, wenn Sie die mitgelieferten Szenarien spielen möchten.

Mehr erfahren

Obwohl die Traverso-Züge ursprünglich für die Gotthardbahn konzipiert wurden, waren sie bald in der ganzen Schweiz zu sehen. Dieses Produkt enthält den Flirt Traverso-Zug von simtrain.ch und 2 exklusive Szenarien, die Sie in die Heimat des Traverso entführen: Die berühmte Gotthardbahn!

Steigen Sie ein und übernehmen Sie die Kontrolle über den Stadler FLIRT TRAVERSO in der Südostbahn-Lackierung mit dieser Rivet Edition, die jetzt für Train Simulator erhältlich ist!

Hauptmerkmale

  • Hochdetaillierter FLIRT TRAVERSO EMU in SOB (Südostbahn) Lackierung
  • Funktionierende ETCS und SIFA Implementierung
  • 2 Szenarien für die Gotthardbahn von Rivet Games enthalten
  • Die enthaltenen AI-Fahrzeuge garantieren interessanten Verkehr, enthalten sind:
    • DB BR 185 Lokomotive
    • DB Sgjkkmms Güterwagen
    • Lokomotive SBB RE 460
    • SBB EW 4 Personenwagen
    • Lokomotive SBB BR 193
    • RABe 524 Triebzug in TILO Lackierung
    • RABe 523 SBB Triebzug in SBB Lackierung
  • Größe des Downloads: 350 mb

 

Veröffentlichungsdatum: 13/10/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator Classic, Rivet Games Gotthardbahn Alpine Classic

Entwickler: trainsim.ch

Sprachen: Englisch, Deutsch

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator Classic: Swiss Deluxe Edition

Hol dir die Train Simulator Classic: Swiss Deluxe Edition, für £34.99

ODER ERWIRB DAS PRODUKT AUF STEAM:

Über dieses Produkt

Die brandneue Länderausgabe des Train Simulator: Train Simulator Classic Swiss Deluxe Edition! Kehren Sie zurück in die malerische “Seelinie” und genießen Sie die Aussicht, mit 4 Szenarien für die Lake Constance Strecke von Rivet Games.

Train Simulator Classic: Swiss Deluxe Edititon ist der perfekte Einstieg in Ihr Train Simulator-Hobby – oder die beste Möglichkeit, Ihre bestehende Sammlung mit neuen Strecken und Rollmaterial zu erweitern! Und das Beste daran: Mit diesem Paket sparen Sie mehr als 150€, verglichen mit dem Einzelkauf aller enthaltenen Produkte. Worauf warten Sie noch?

Der besondere Schweizer Gast in der Swiss Deluxe Edition ist die Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen Strecke. Begleitet wird Sie vom Aufgabenpaket Lake Constance für die gleichnamige Strecke, das 4 spannende Aufgaben und eigens aufgenommene Ansagen enthält. Beide Produkte sind in der Swiss Deluxe Edition enthalten, das Aufgabenpaket kann aber auch seperat erworben werden.

Erfahre mehr!

In der Swiss Deluxe Edition sind enthalten:

  • Train Simulator Classic
  • Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen
  • Lake Constance Scenario Pack
  • Bahnstrecke Leipzig – Riesa
  • Bahnstrecke Riesa – Dresden
  • Powerhaul Class 66 V2 Loco Addon
  • Tehachapi Pass: Mojace – Bakersfield
  • WCML South: London Euston – Birmingham
  • European Loco & Asset Pack

 

Veröffentlichungsdatum: 20/10/2022

Entwickler: Rivet Games, Dovetail Games, Join-Together

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

BESUCHE DIE RIVET GAMES FOREN, UM DICH MIT ANDEREN SPIELER ÜBER DIESES PRODUKT AUSZUTAUSCHEN:

Weiterführende Links:

Systemanforderungen

MINIMUM FOR 32-BIT:

  • OS: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 or 10 Required (Other OS versions and types are not supported)
  • Processor: Intel Core-i3 4330 3.50 GHz Dual Core or AMD A8 6600K 3.90 GHz Quad Core or Better
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 Graphics with 1 GB Dedicated VRAM or Better
  • DirectX®: 9.0c
  • Network: Broadband Connection (May incur additional costs for use)
  • Storage: 40 GB or more available space (Additional Add-Ons will require more)
  • Sound Card: DirectX Compatible Audio Device
  • Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

Laptop, Notebook, Mobile or Low Power versions of the above specifications (including Intel or Integrated Graphics) may work but are not supported. Updates to Chipset, Graphics and Audio Device Drivers may be required. For information relating to recommended specifications for Train Simulator 64-bit, please refer to the Train Simulator Classic User Guide.

 

RECOMMENDED FOR 32-BIT:

  • OS: 32- or 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 or 10 Required (Other OS versions and types are not supported)
  • Processor: Intel Core-i5 4690 3.50 GHz Quad Core or AMD Ryzen 7 1700 3.80 GHz Quad Core or Better
  • Memory: 4 GB RAM (maximum possible under 32-bit Windows)/16 GB or Better (For 64-bit Windows)
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB Dedicated VRAM or Better
  • DirectX®: 9.0c
  • Network: Broadband Connection (May incur additional costs for use)
  • Storage: High Performance SSD Recommended with 40 GB or more available space (Additional Add-Ons will require more)
  • Sound Card: DirectX Compatible Audio Device
  • Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

Laptop, Notebook, Mobile or Low Power versions of the above specifications (including Intel or Integrated Graphics) may work but are not supported. Updates to Chipset, Graphics and Audio Device Drivers may be required. For information relating to recommended specifications for Train Simulator 64-bit, please refer to the Train Simulator Classic User Guide.

TSW 2 | Isle of Wight Bundle

Hol dir das Isle of Wight Bundle jetzt, für 32,78 €!

Über dieses Produkt

Hol dir das Beste aus zwei Welten, mit dem Isle of Wight Bundle! Es enthält sowohl die originale Isle of Wight: Ryde – Shaklin und die brandneue Island Line 2022: Class 484 – mit 20% Rabatt!

Zwei echte Train Sim World-Klassiker warten auf dich! Erleben Sie die Vergangenheit mit der originalen Isle of Wight und der Class 483. Nachdem die Class 483 Anfang 2021 ausgemustert wurde, hat man die Strecke umgebaut und modernisiert, um sie auf die neue Class 484 vorzubereiten. Und nun können Sie die Class 484 fahren, mit der Island Line 2022: Class 484 (der zweiten Strecke in diesem Paket), die Ihnen ein aktualisiertes Erlebnis mit vielen Details auf einer komplett umgebauten Isle of Wight bietet.

Mehr erfahren

Isle of Wight: Ryde – Shanklin:

Erleben Sie eine der einzigartigen Eisenbahnstrecken Englands und steigen Sie mit Train Sim World 2: Isle of Wight von Rivet Games an Bord des ältesten betriebsbereiten Rollmaterials des Landes.

Es ist Ihre Aufgabe, die Ryde-Rail-Züge entlang der Island Line zu bedienen, der verbleibende Teil des Streckennetzes auf der Isle of Wight. Bewältigen Sie die Komplexität der Einhaltung des Fahrplans, auch beim Betrieb auf eingleisigen Abschnitten. Egal, ob Sie selbst fahren, mitfahren oder dem Geschehen zuschauen, erleben Sie alle Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse einer einzigartigen Eisenbahnstrecke.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die älteste Zugmaschine im kommerziellen Plandienst in Großbritannien, die altgediente BR Class 483, die 1938 ihren Dienst in der London Underground begann. Dieser seit 1989 auf der Island Line betriebene, überarbeitete ehemalige Zug der Tube wurde für die Linie gewählt, da das Standard-Rollmaterial zu hoch ist, um durch den Ryde Tunnel zu passen. Mit einer authentischen Nockenwellen-Elektrotriebwagen-Simulation mit Gleichstrom, die durch technisches Fachwissen und Daten aus der realen Welt unterstützt wird, wurden die Leistung, die Geräusche und das Gefühl akkurat nachgebildet.

Train Sim World 2: Isle of Wight richtet sich an Spieler aller Kenntnisstufen. Einsteigern werden zugängliche Trainingsmodule geboten, während auf Experten schwierigere Abläufe warten. Egal, ob Sie gerade erst mit dem Zugfahren anfangen oder aber Ihr Wissen auffrischen möchten, bei Train Sim World 2 können Sie alles ausprobieren! Spüren Sie die Details, sobald Sie in den Führerstand steigen und die Kontrolle übernehmen. Lassen Sie in der höchst detaillierten und lebensechten Welt der Island Line Ihre Träume wahr werden!

Sie entscheiden, wie Sie in Train Sim World 2: Isle of Wight spielen wollen. Übernehmen Sie die Kontrolle über die klassische BR Class 483, die auf und ab fährt, um die Inselbewohner miteinander zu verbinden, oder seien Sie selbst Fahrgast und genießen Sie die erfrischende Einrichtung von Network SouthEast. Erstellen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Szenariogestalter und dem Lackierungs-Editor oder schauen Sie einfach zu, wie sich die Dinge entfalten und machen Sie tolle Screenshots oder gehen Sie auf Erkundungstour, um alle Nebenaufgaben zu erledigen. Wofür Sie sich auch entscheiden, in Train Sim World 2: Isle of Wight gibt es jede Menge zu sehen und zu erleben.

HAUPTMERKMALE
  • Höchst detailreiche und authentische Nachbildung der Strecke zwischen Ryde Pier Head und Shanklin
  • BR Class 483 EMU in Network-SouthEast-Lackierung
  • Detailreicher Führerstand mit authentischer Leistung und Handhabung
  • Realistische und detaillierte Geräuschkulisse, die von den echten Triebzügen aufgenommen wurde
  • Der Reise-Modus bietet über 24 Stunden an Aktivitäten für Sie zu meistern.
  • 5 detaillierte und spannende Szenarien für die Strecke
  • Zugängliche Trainingsmodule für den schnellen Einstieg
  • Ausführlicher 24-Stunden-Fahrplan mit 68 Zugdiensten, die Sie übernehmen können
  • Kompatibel mit Lackierungs-Editor
  • Kompatibel mit Szenariogestalter
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Island Line 2022: Class 484:

Erleben Sie ein Wunder der Eisenbahninnovation, ein Untergrundveteran, der sich in einen Inselentdecker verwandelt hat. Moderne Zugdienste auf der Isle of Wight erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484 für Train Sim World 2!

Bitte beachten Sie: Train Sim World 2: Isle of Wight wird NICHT benötigt, um dieses Add-on spielen zu können. Die Island Line 2022: BR Class 484 EMU hat ihre eigene, modernisierte Version der Strecke.

In den vergangenen 50 Jahren betrieb die Island Line, die vom Wasser umspülten Ryde Pier südlich nach Shanklin durch die Isle of Wight führt, auf einzigartige Weise ehemals ausgemusterte Züge der London Underground. 1967 wurde der Standard Stock eingeführt, erhielt ein neues Leben als Class 485 und Class 486, die dann 1989 durch die Class 483 aus ehemaligen 1938 Stock ersetzt wurde. Die 483 ist über 80 Jahre alt und benötigte nun einen dringenden Ersatz.

Die Tradition, Züge der London Underground zu nutzen, wurde fortgeführt, aber auf eine Art und Weise, die für Veränderungen sorgte. Eine Bestellung von 5 Vivarail D-Zügen, modernisierten und umgebauten District Line D78 Stock, wurde aufgegeben. Da es Untergrundzüge waren, musste die Strecke an die neuen, höheren Züge angepasst werden. Bahnsteige wurden umgebaut, Gleisführungen wurden geändert und neue Signalanlagen wurden installiert.

Nach Monaten des Umbaus und des Testbetriebs wurde die neue BR Class 484 im November 2021 in den Dienst gestellt. Diese aus 2 Wagen bestehenden Elektrotriebzüge behalten ihre Untergrund-Seele bei, haben aber moderne Führerstände, überarbeitete Innenausstattungen, digitale Zugzielanzeiger und neue Zugspitzensignale.

In Train Sim World 2 übernehmen Sie die Kontrolle über diesen modernen Klassiker entlang der modernisierten Isle of Wight mithilfe von herausfordernden Szenarien und einem Ganztagsfahrplan. Fahren Sie nach Ryde und pendeln Sie nach Shanklin, neue Herausforderungen erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484!

Hauptmerkmale

  • Island Line BR Class 484 EMU
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Modernisierte „2022 Isle of Wight“-Strecke mit neuen Signalanlagen, Gleisen und Bahnsteigen
  • Der Reisemodus bietet viele Aktivitäten an, die Sie meistern können
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit Lackierungsgestalter, Szenarioentwickler und Creators Club
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 19/07/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spielern über dieses Produkt auszutauschen:

Player Comments

“Eine echt gelungene Strecke für Train Sim World 2 (und bald 3)! Fahrzeug sieht schön aus, hat einen netten Sound und die Streckenumgebung gefällt mir sehr!

Nur die Kürze der Strecke und immer die zwei gleichen Fahrplanfahrten sorgen dafür, dass die Strecke relativ schnell langweilig wird. Zur Abwechslung ist sie allerdings ganz nett.

8/10″

Tavtendo

“Schöne, überarbeitete und detaillierte Strecke. Der sauber ausgearbeitete Zug bietet gute Fahreigenschaften und einen schönen Sound. Das Preis Leistungsverhältnis ist trotz der kurzen Streckenlänge gut.”

postman

“Sehr schönes Fahrzeug mit passender Strecke!


Positiv:
– Sehr schöne und detaillierte BR Class 484
– Gute Fahreigenschaften und schöner Sound
– Gelungene überarbeitete Island Line mit vielen Details
– Sehr gute Performance”

Felix der Weise

Systemanforderungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

Train Simulator | Lake Constance Aufgabenpaket

Jetzt das Lake Constance Aufgabenpaket für 9,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Kehren Sie zur bildhaft schönen „Seelinie“ zurück und genießen Sie die Anblicke mit diesen brandneuen Szenarien für die Strecke Lake Constance von Rivet Games.

Die detaillierte Strecke Lake Constance ist Teil der Schweizer „Seelinie“ in der Region Thurgau. Sie erstreckt sich von Schaffhausen bis nach Kreuzlingen um den See herum und heute fahren auf dieser modernen Strecke Triebzüge mit der Marke „Thurbo“ alle halbe Stunde in jede Richtung. Bringen Sie Pendler und Touristen pünktlich an ihr Ziel und nehmen Sie neue Herausforderungen als Lokführer an.

Bitte beachten Sie: Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen wird als separater Kauf benötigt, um die in diesem Add-On vorgestellten Basis-Szenarien spielen zu können.

Mehr erfahren

In diesem neuen Szenariopack werden Sie einen morgendlichen Zug von Stein am Rhein nach Schaffhausen fahren, mithilfe des Bedarfshaltfeatures die gesamte Strecke Schaffhausen nach Kreuzlingen fahren und im Schnee nach Etzwielen mithilfe des neuen Fahrplans an allen 18 Stationen halten.

Steigen Sie wieder auf in den Führerstand des SBB RABe 526 2/8-Triebzuges in Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen mit diesem neuen Szenariopack.

Enthaltene Szenarien

  • Verstärker nach Schaffhausen
  • S8 nach St. Gallen
  • Schneechaos
  • Der Fahrplanmacher

 

Veröffentlichungsdatum: 20/10/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator Classic, Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen

Entwickler: Join-Together

Sprachen: Englisch, Deutsch

Neu beim Train Simulator?

Sieh dir die Train Simulator Classic Swiss Deluxe Edition an – enthalten ist der Train Simulator Classic, die Lake Constance: Schaffhausen – Kreuzlingen Strecke sowie dieses Aufgabenpaket.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spielern über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

TSW 2 | Island Line 2022: Class 484

Hol dir jetzt die Island Line 2022: Class 484, für 16,19 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in diesen Stores:

Über dieses Produkt

Erleben Sie ein Wunder der Eisenbahninnovation, ein Untergrundveteran, der sich in einen Inselentdecker verwandelt hat. Moderne Zugdienste auf der Isle of Wight erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484 für Train Sim World 2!

Bitte beachten Sie: Train Sim World 2: Isle of Wight wird NICHT benötigt, um dieses Add-on spielen zu können. Die Island Line 2022: BR Class 484 EMU hat ihre eigene, modernisierte Version der Strecke.

In den vergangenen 50 Jahren betrieb die Island Line, die vom Wasser umspülten Ryde Pier südlich nach Shanklin durch die Isle of Wight führt, auf einzigartige Weise ehemals ausgemusterte Züge der London Underground. 1967 wurde der Standard Stock eingeführt, erhielt ein neues Leben als Class 485 und Class 486, die dann 1989 durch die Class 483 aus ehemaligen 1938 Stock ersetzt wurde. Die 483 ist über 80 Jahre alt und benötigte nun einen dringenden Ersatz.

Mehr erfahren

Die Tradition, Züge der London Underground zu nutzen, wurde fortgeführt, aber auf eine Art und Weise, die für Veränderungen sorgte. Eine Bestellung von 5 Vivarail D-Zügen, modernisierten und umgebauten District Line D78 Stock, wurde aufgegeben. Da es Untergrundzüge waren, musste die Strecke an die neuen, höheren Züge angepasst werden. Bahnsteige wurden umgebaut, Gleisführungen wurden geändert und neue Signalanlagen wurden installiert.

Nach Monaten des Umbaus und des Testbetriebs wurde die neue BR Class 484 im November 2021 in den Dienst gestellt. Diese aus 2 Wagen bestehenden Elektrotriebzüge behalten ihre Untergrund-Seele bei, haben aber moderne Führerstände, überarbeitete Innenausstattungen, digitale Zugzielanzeiger und neue Zugspitzensignale.

In Train Sim World 2 übernehmen Sie die Kontrolle über diesen modernen Klassiker entlang der modernisierten Isle of Wight mithilfe von herausfordernden Szenarien und einem Ganztagsfahrplan. Fahren Sie nach Ryde und pendeln Sie nach Shanklin, neue Herausforderungen erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484!

Hauptmerkmale

  • Island Line BR Class 484 EMU
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Modernisierte „2022 Isle of Wight“-Strecke mit neuen Signalanlagen, Gleisen und Bahnsteigen
  • Der Reisemodus bietet viele Aktivitäten an, die Sie meistern können
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit Lackierungsgestalter, Szenarioentwickler und Creators Club
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 19/07/2022

Benötigtes Hauptspiel: TrainSimWorld 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Entdecke die Entwicklervideos zu diesem Produkt:

Entdecke von anderen Spielern:

Player Comments

“Eine echt gelungene Strecke für Train Sim World 2 (und bald 3)! Fahrzeug sieht schön aus, hat einen netten Sound und die Streckenumgebung gefällt mir sehr!

Nur die Kürze der Strecke und immer die zwei gleichen Fahrplanfahrten sorgen dafür, dass die Strecke relativ schnell langweilig wird. Zur Abwechslung ist sie allerdings ganz nett.

8/10″

Tavtendo

“Schöne, überarbeitete und detaillierte Strecke. Der sauber ausgearbeitete Zug bietet gute Fahreigenschaften und einen schönen Sound. Das Preis Leistungsverhältnis ist trotz der kurzen Streckenlänge gut.”

postman

“Sehr schönes Fahrzeug mit passender Strecke!

Positiv:
– Sehr schöne und detaillierte BR Class 484
– Gute Fahreigenschaften und schöner Sound
– Gelungene überarbeitete Island Line mit vielen Details
– Sehr gute Performance”

Felix der Weise

Besuche die Rivet Games Foren und tausche dich mit anderen Spielern aus!

MEHR INFORMATIONEN ZUM VORBILD:

Systemanforderungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

Train Simulator | Bernina Line RIVET Bundle

Jetzt das Bernina Line RIVET Bundle für 29,99 € kaufen!

Über dieses Produkt

Spare jetzt 10% mit dem Bernina Line RIVET Bundle, das sowohl die Bernina Line: Poschiavo – Tirano und ein exklusives Aufgabenpaket enthält!

Erkunden Sie die anspruchsvollen Alpentäler der Schweiz mit Rivet Games gewaltiger Bernina Line: Poschiavo – Tirano!

1904 wurde die revolutionäre Albula Linie für den Verkehr freigegeben, die sich bis zum Kurort St. Moritz erstreckt und den Fortbestand der Streckenverbindungen in der Ostschweiz sichert. Sie war nur etwa ein Jahr lang in Betrieb, bis Diskussionen über eine weitere Eisenbahn geführt wurden. Eine Strecke, die durch das Berninatal nach Süden führt und bis auf 2253 m (7392 Fuß) ansteigt, bevor der Abstieg zur schweizerisch-italienischen Grenze beginnt.

Mehr erfahren

Bernina Linie: Poschiavo – Tirano Strecken Add-On:

Die neue Strecke würde die bisher anspruchsvollste sein, da die Höhenunterschiede innerhalb einer bestimmten Distanz viele atemberaubende Haarnadelkurven bedeuten und einige der steilsten Steigungen beinhalteten, die jemals mit der konventionellen Eisenbahn gefahren wurden. Die Strecke wurde zwischen 1908 und 1910 etappenweise als elektrische, eingleisige Eisenbahn eröffnet und verbindet Italien mit dem schweizerischen Streckennetz.

In den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens hatte die Berninabahn nach einem kostenintensiven Bau finanzielle Schwierigkeiten; sie wurde sogar konkursreif. Die Strecke wurde 1943 nach einer Übernahme durch die Rhätische Bahn (RhB) gerettet, die sie erheblich modernisierte, einschließlich der Umgestaltung der Gipfelstrecke, die ursprünglich zu landschaftlichen Zwecken gebaut wurde, sich aber in Lawinengefahrgebieten befand.

Seitdem hat sich die Strecke als wichtige Touristenstrecke für diejenigen etabliert, die eine atemberaubende Aussicht und alpine Ferienorte suchen, und ist zur Heimat des „Bernina Express“ (BEX) geworden, der Chur, Davos und St. Moritz mit dem Pass verbindet, komplett mit maßgeschneiderten Panoramawaggons für eine optimale Aussicht.

Und dank der Bemühungen von Rivet Games können Sie in Train Simulator den berühmten Bernina Express bis zur italienischen Endstation bringen, während Sie das legendäre Brusio-Spiralviadukt überqueren und durch die Straßen von Tirano fahren!

Enthaltene Szenarien

Insgesamt sind 5 Karriere-, 3 Railfan-Modus-Szenarien, 1 Passagier-Modus- und 1 Freies-Spiel-Szenario enthalten:

  • [ABe 8/12 RhB] Allegra-Fahrtraining
  • [ABe 8/12 RhB] Campocologno Ölabholung
  • [ABe 8/12 RhB] Sommer Richtung Norden
  • [ABe 8/12 RhB] BEX Winter Richtung Norden
  • [ABe 8/12 RhB] Herbst Richtung Süden
  • [Railfan-Modus] Bahnhof Miralago
  • [Railfan-Modus] Brusio Kreisviadukt
  • [Railfan-Modus] Tirano Stadt
  • [Passagier-Modus] Cadera nach Tirano
  • Poschiavo Sommer

Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Steam Workshops von Train Simulator, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach herunterzuladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • 22 Kilometer lange Meterspurstrecke von Cadera nach Tirano
  • RhB Signalsystem
  • Zufällige Haltewunschmöglichkeiten
  • Hochdetaillierte Bahnhofmodelle und eigene Szenarien/Infrastrukturen
  • ABe 8/12 Allegra EMU in RhB-Lackierung
  • Bernina Express „BEX“ Panoramawaggons in RhB-Lackierung
  • Za Öl-Kesselwagen
  • Lb-v Containerwagen
  • Sp-w Holzgüterwagen
  • 5 Karriere-, 3 Railfan-Modus-Szenarien, 1 Passagier-Modus- und 1 Freies-Spiel-Szenario
  • Kompatibel zum „Schnellen Spiel“
  • Downloadgröße: 597.6 MB

 

Veröffentlichungsdatum: 08/04/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2022

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Entdecke die Entwicklervideos über die Strecke:

Entdecke Videos von anderen Spielern:

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

Was Spieler über das Produkt sagen:

“Kurze, aber wunderschöne Streckenerweiterung. Sehr detailliert und bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet. Ein Pflichtkauf für Freunde von Gebirgsstrecken und Romantikern.”

– postman

“Für mich der schönste Teil der Bernina Linie. Sehr gut gelungen. Für Liebhaber Schweizer Strecken ein “must have”. Was mir besonders gut gefallen hat, sind die vielen Gebäude die gut zur Gegend passen, da kommen Urlaubsgefühle auf.”

– Felix

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator | Bernina Line Scenario Pack

Jetzt das Bernina Line Scenario Pack für 8,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Nehmen Sie weitere Herausforderungen auf der atemberaubenden und anspruchsvollen Berninabahn an, mit einer Auswahl brandneuer Szenarien von Rivet Games!

Die Berninabahn ist vielleicht der Höhepunkt des RhB-Netzes. Mit ihren steilen Steigungen und markanten Bauwerken schlängelt sich diese Schmalspurbahn durch bergiges Gelände, bevor sie die Grenze zu Italien überquert.

In diesem neuen Szenario-Pack klettern Sie an Bord bemerkenswerter RhB-Zugmaschinen und machen sich an die Arbeit, um eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen und sich allen Arten von rauen Bedingungen zu stellen! Zwei Versionen jedes Szenarios sind enthalten, eine Version funktioniert nur mit der Bernina Line selbst als Voraussetzung, und die erweiterte Version erfordert auch die beiden RhB-Erweiterungspaketen 02 & 03 Add-ons.

Unabhängig davon, welche Sammlung Sie besitzen, erkunden Sie mehr von der Berninabahn mit dem neuesten Szenario-Pack von Rivet Games!

Mehr erfahren

Enthaltene Szenarien

  • Odyssey Poschiavo-Tal
  • Odyssey Poschiavo-Tal Verbessert
  • Ich gebe dir einen Brusio
  • Ich gebe dir einen Brusio Verbessert
  • Panorama-Rettung
  • Panorama-Rettung Verbessert
  • Alpensturm
  • Alpensturm Verbessert
  • Nachdenken über Sondrio
  • Nachdenken über Sondrio Verbessert

 

Bitte beachten Sie: Bernina Line: Poschiavo – Tirano Route Add-On wird als separater Kauf benötigt, um die in diesem Add-On vorgestellten Basis-Szenarien spielen zu können. RhB-Erweiterungspaket 02 Add-On und RhB-Erweiterungspaket 03 Add-On müssen separat erworben werden, um die erweiterten Szenarien, die in diesem Add-On enthalten sind, spielen zu können.

 

Veröffentlichungsdatum: 08/04/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2022

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Spart 10% mit dem Bernina Linie RIVET Bundle!

Spare jetzt 10% mit dem Bernina Line RIVET Bundle, das sowohl die Bernina Line: Poschiavo – Tirano und ein exklusives Aufgabenpaket enthält!

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spielern über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.